Kurzporträt der Hunderasse Altdeutscher Schäferhund

Der Altdeutsche Schäferhund ist kinderfreundlich, gutmütig wachsam.
Er eigenet sich gut für den Sport. Seine Reizschwelle liegt höher als bei dem Deutschen Schäferhund. Die Rassen unterscheiden sich in Ihrer
Fellvariante (Langstockhaar). Er wird gern als Schutz- und Begleithund eingesetzt. Der Altdeutsche Schäferhund erreicht eine Widerristhöhe von bis zu 65 cm und wiegt bis zu 40 kg.